LaseLink – UV-Laser für Folien, 
Glas und Kunststoffe

Herkömmliche Druckverfahren erfordern häufige Unterbrechungen der Produktionslinie. Dies führt nicht nur zu Stillstandszeiten, sondern auch zu Verschwendung von Verpackungsmaterial und Produkten. Im Gegensatz dazu setzen UV-Laser auf eine Technologie, die keine Wechsel und Anhalten der Produktion erfordert und eine dauerhaft beständige Beschriftung liefert.

  • Keine Wartung
  • Nonstop-Betrieb
  • Keine Verbrauchsmittel
  • Wisch-/Abriebfest
  • Höherer Output
  • Geringere Kosten
  • Intuitive Bedienung
  • 2D-Code-fähig

Optimieren Sie Ihre Produktlinie

Unterbrechungen in Verpackungslinien können weitreichende Auswirkungen auf verschiedene Betriebsprozesse haben. Mit dem Einsatz von UV-Lasern können solche Ausfallzeiten jedoch vermieden werden. Dies entlastet das Personal und erhöht die Maschinenproduktivität. Kein Austausch von Farbbändern oder Druckköpfen! Sie steigern damit die Produktion innerhalb des gleichen Zeitrahmens.

Highspeed und Nutzerkomfort

Die LaseLink UV-Laser wurden speziell für höchste Geschwin-digkeiten entwickelt, um die Effizienz Ihrer Kennzeichnungsan-
lagen auszureizen. Der LaseLink nutzt eine JPT Festkörper-UV-Laserquelle mit ausgezeichneter Strahlqualität und Zuverlässigkeit. Sie erreichen damit Codiergeschwindigkeiten von bis zu
200 m/min (2 mm Zeilenhöhe für Zahlen und Texte).

Der LaseLink erzielt im High-Speed-Bereich höchste Codier-
qualität: Identifikation, Track & Trace, variable Kennzeichnung,
Codierung von Seriennummern, Chargennummern, Datum,
Barcodes, 2D-Codes, Datamatrix-Codes und automatisches
Überspringen von Nummern.

Remote

Darüber hinaus bietet unsere neu implementierte Funktion zur Remote-Statusüberwachung ein umfassendes Monitoring Ihres UV-Laser Markers. Sie erhalten detaillierte Einblicke in den operativen Status, einschließlich der Anzahl realisierter Beschriftungen, der Resultate der Bildkontrolle sowie potenzieller Fehlermeldungen. Dies ermöglicht eine reaktionsschnelle Anpassung an Verände­rungen und optimiert die Produktivität Ihrer Fertigungs­prozesse. Alle diese Funktionen sind bequem über Ihren Webbrowser zugänglich, was die Benutzer­freundlichkeit weiter erhöht und zu einer effizienteren Prozesssteuerung beiträgt.

Keine Material- und geringste Instandhaltungskosten

Icons_Laselink_Farbbaender

Keine Farbbänder oder Tinte

UV-Laser arbeiten ohne Verbrauchsmaterialien und den damit verbundenen Ausfallzeiten und Wartungsarbeiten.

Icons_Laselink_montage

Schnelle Montage

Der UV-Laser ist nur vor dem ersten Start einmal zu montieren und zu justieren.

Icons_Laselink_Druckkopf

Kein Druckkopfaustausch

Vermeiden Sie Müll, Ausfallzeiten und Arbeitsaufwand für den Austausch

Icons_Laselink_Druckluft

Keine Druckluft

Es entstehen keine Kosten für Druckluft.

Dauerhafte und kratzfeste Beschriftung

Mit einem UV-Laser profitieren Sie von dauerhaften Kennzeichnungen. Die mit einem UV-Laser Codierer angebrachten Produktmarkierungen widerstehen auch späteren Beanspruchungen, etwa durch Reibung, Alkohol, Hitze oder Transportprozesse, was ihre dauerhafte Beständigkeit und Lesbarkeit sicherstellt.

Einfärbung des Materials

Im Gegensatz zu traditionellen Druckern, bei denen die Tinte auf die Folienoberfläche aufgetragen wird und es zu unscharfen Markierungen kommen kann, funktioniert unser UV-Laser anders. Unabhängig von Verpackungsmaterialien und Oberflächenbedingungen bewirkt er eine Farbverände-rung direkt in der zu beschriftenden Folie. Dies bedeutet, dass die Markierung nicht durch Alkohol, Öl, Pulver, Wasser oder andere Substanzen auf der Oberfläche beeinträchtigt wird und nicht verblasst. Dadurch garantieren wir eine klare, kontrastreiche und dauerhafte Beschriftung unabhängig von den Oberflächenbedingungen.

Beschädigungs- und fehlerfreie Kennzeichnung

Im Vergleich zu herkömmlichen Infrarotlasern (CO2- und Faserlaser), die Wärme erzeugen und dadurch die Folie verbrennen und potenziell Verpackungsmaterialien schädigen oder Löcher verursachen können, bietet unser UV-Laser einen deutlichen Vorteil. Er bewirkt eine Farbänderung in der Druckschicht der Folie, was eine unversehrte und schadensfreie Beschriftung gewährleistet.  Auch kann es bei anderen Druckverfahren durch Ablagerungen und Verschleiß zu streifigen Beschriftungen kommen. Unser UV-Laser Codierer garantiert eine dauerhaft klare Beschriftung, die allen nachfolgenden Prozessbedingungen  standhält.

Integration und
Inbetriebnahme-Service

Unser maßgeschneiderter Service für die Integration und Inbetriebnahme von UV-Lasern gewährleistet eine nahtlose Einbindung in Ihre Produktionslinien. Wir kümmern uns um alle technischen Aspekte, von der Installation und Konfiguration bis hin zur finalen Inbetriebnahme. Unser spezialisiertes Team stellt dabei sicher, dass Ihr UV-Laser optimal funktioniert und Ihre spezifischen Anforderungen erfüllt. Durch unsere Unterstützung wird der Übergang zu dieser fort­schritt­lichen Kennz­eich­nungs­technologie so reibungslos wie möglich gestaltet, wodurch Ausfallzeiten minimiert und die Produktivität Ihrer Produktionslinie sofort erhöht wird.

Die Software – intuitiv und selbsterklärend

Die Lasersoftware ist äußerst benutzerfreundlich gestaltet und einfach zu bedienen. Klare Symbole und eine logische Menü-führung ermöglichen es den Bedienern, schnell und unkompliziert zu navigieren. Ob es um die Verwendung fester Layouts oder um die Gestaltung wechselnder Druckbilder geht, um Grafiken und Logos, integrierte Variablen oder die Erstellung von individuellen 2D-Codes für jedes Produkt – die Software bietet eine Vielzahl von Funktionen und Anpassungsmöglichkeiten.

Ein wesentlicher Baustein für Ihre Null-Fehlerquote

Dank ihrer außergewöhnlichen Präzision und Zuverlässigkeit tragen wartungsarme UV-Laser maßgeblich zu einer signifikanten Steigerung der Produktionsleistung bei. Sie sind unverzichtbare Komponenten auf dem Weg zu einer fehlerfreien Produktion. Durch den Verzicht auf Verbrauchsmaterial entfallen nicht nur die Betriebsmittelkosten, auch Störungen durch Wechselvorgänge von Druckmedien oder mangelnde Medienqualität gibt es nicht mehr. Schlechte oder unleserliche Druckbilder gehören der Vergangenheit an: Jede Codierung ist immer gestochen scharf und auf gleich hohem Niveau.

Gleich loslegen – unkompliziert und benutzerfreundlich

Nach der Integration unserer Anlage in Ihre Produktions­linie durch unsere Fachtechniker ist das UV-Lasersystem sofort betriebsbereit.  Die Bedienung ist nahezu selbsterklärend. Wir schulen Ihr Bedienpersonal, so dass eine sichere Handhabung schnell gegeben ist. Sie können im Controller individuelle Layouts mit den entsprechenden Laserparametern für jedes Ihrer Produkte hinterlegen. Bei Produktwechseln lassen sich die Layouts entweder manuell aufrufen oder automatisch über das Netzwerk aktivieren.

Integration an verschiedenen Verpackungsmaschinen:

01 Schlauchbeutelmaschinen

UV-Laser minimieren Verluste bei horizontalen und vertikalen Schlauchbeutelmaschinen und ersetzen effektiv Thermotrans­ferdrucker – ohne Farbbandwechsel,  mit einfachen Touch-Panel-Einstellungen!

03 Extrudermaschinen

Hohe Flexibilität und Effizienz, um die anspruchsvollen Anforderungen des Extrusionsprozesses zu erfüllen, zeichnen UV-Laser aus. Höchste Qualität unabhängig von Temperatur, Geschwindigkeit oder Material.

02 Stickpack-Maschinen

Die Integration in eine Stickpack-Maschine, ermöglicht eine geruchsneutrale und staubfreie Beschriftung mehrerer Stellen auf mehrspurigen Folien­bahnen. Staub­ab­scheidungs­maßnahmen sind daher nicht notwendig.

04 Rundlaufverpackungsmaschinen

UV-Laser sorgen berührungslos für eine beständige Codierung, die nicht durch Öl, Pulver oder Wasser verblasst. Auch während des Hitzesterilisationsprozesses und bei unterschiedlichen Foliendicken und -kanten.

Codier-Ergebnisse

Die flexible Lasermarkierung der UV-Serie wird in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, bei elektronischen Komponenten, im Medizin- und Kosmetikbereich, in der chemischen Industrie, im Baustoffsektor und vielen weiteren Branchen eingesetzt, um Chargennummern, Herstellerbezeichnungen und -logos,  MHD sowie Grafiken und Texte zu codieren.

Lassen Sie sich jetzt beraten.

Für Fragen rund um die Anwendung unserer Produkte oder zum Reparatur- und Ersatzteilservice beraten wir Sie kostenfrei und unverbindlich. Gerne auch über Zoom, Teams & Co.

Deutschland:

Österreich:

Kontaktieren Sie uns

    Broschüre
    LaseLink

    Scroll to Top